Das Zentrum kreativer Backkunst in Tirol.

Montag, 15 Juli 2019 16:00

Leicht, fruchtig, frisch

… meine zitronige Panna-Cotta-Tarte mit Himbeeren und Baiser. Sie ist ganz einfach zuzubereiten und wahnsinnig lecker. Die muss man probiert haben. 

Tarteform 26 cm Durchmesser
Backrohr auf 200°C vorheizen
Backzeit: ca. 15 Minunten

Mürbteig:

Zutaten:

  • 50 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Dotter

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, die Tarteform damit auslegen und eine halbe Stunde kaltstellen. Anschließend bei 200°C ca. 15 Minuten backen und vollständig auskühlen lassen!

Panna Cotta:

Zutaten:

  • 7 Blatt Gelatine
  • 200 g Sauerrahm
  • Saft und Schale einer Bio-Zitrone
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sauerrahm und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Sahne halbfest aufschlagen. Die restlichen Zutaten in einem Topf geben, mischen und erhitzen. Die ausgedrückte Gelatine in der warmen Milch auflösen. Diese Mischung mit dem Sauerrahm verrühren und zum Schluss die Sahne unterheben. Die Creme auf dem Mürbteigboden verteilen und mindestens 5 Stunden kaltstellen.

Fruchtspiegel:

Zutaten:

  • 3 Blatt Gelatine
  • 300 g Himbeeren
  • Zucker nach Belieben
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • Zitronensaft nach Belieben

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren pürieren und abschmecken. Die Gelatine ausdrücken und mit etwas Himbeerpüree auflösen. Dann mit dem restlichen Püree mischen.

Einen Tortenring mit ca. 22 cm Durchmesser auf die Tarte legen und den Fruchtspiegel einfüllen. Für mindestens eine Stunde kaltstellen. Wenn der Spiegel fest ist, den Ring vorsichtig entfernen.

Baiser Dekor:

  • 1 Eiweiß
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Alle Zutaten über einem Wasserbad warm schlagen und anschließend kalt schlagen, bis der Schnee fest und glänzend ist. Das Baiser in einen Dressiersack füllen und Tupfen um den Fruchtspiegel spritzen. Mit einem Bunsenbrenner abflämmen.

© 2019 Con Festi Backstüberl | Impressum | Datenschutz & Cookies
Alle Preis-Angaben ohne Gewähr!
Back to Top