Das Zentrum kreativer Backkunst in Tirol.

Dienstag, 16 April 2019 07:08

Rechtzeitig für Ostern gibt es meinen Karotten-Apfelkuchen

… mit Zitronen-Frischkäse-Creme und schokoladiger Dekoration. Ein super saftiger Boden mit cremig frischer Glasur. 

Rezept für 20cm Durchmesser

  • 200 g weiche Butter
  • 160 g Staubzucker
  • 1 Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 180 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 1/2 Apfel
  • 2 Karotten

Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und zur Buttermasse rühren. Apfel und Karotten grob raspeln und zum Schluss unterheben.

Die Masse in einen Tortenring füllen und bei 180 Grad ca. 35–40 min backen. Vollständig auskühlen lassen!

Topping:

  • 150 g Frischkäse
  • 125 g Topfen
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • Saft einer Zitrone
  • 150 ml Sahne

Zubereitung:

Sahne steif schlagen. Die restlichen Zutaten glatt rühren und die Sahne unterheben.

Dekor:

Schokoeier, Schokohasen, Mandelblätter....

Fertigstellung:

Die Torte mit der Creme einstreichen und nach Belieben dekorieren.

© 2019 Con Festi Backstüberl | Impressum | Datenschutz & Cookies
Alle Preis-Angaben ohne Gewähr!
Back to Top